Frau Ritter-Herold

Aus pforta-wiki
Version vom 4. Oktober 2018, 10:24 Uhr von Vitarigo (Diskussion | Beiträge) (Seite wurde erstellt. Arbeit besteht.)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seite in Arbeit
Die Seite befindet sich aktuell in Arbeit. Sie ist noch nicht vollständig
Information
Name Frau Ritter-Herold
Spitzname Hitler, Kreuzritter
In Pforte 2015 bis heute
Arbeitsbereich Pädagogische Mitarbeiterin
Auftraggeber Landesschule Pforta

Frau Ritter Herold ist eine Pädagogische Mitarbeiterin an der Landesschule Pforta zuvor arbeitete sie Gerüchten zufolge in einem Heim für schwererziehbare Kinder - der Weg nach Pforte war folglich unausweichlich und folgerichtig vorherzusehen. Ihre Erwartungen am Arbeitsumfeld waren unter Anderem das aktive Arbeiten mit den Schülern der Landesschule, etwa auch beim Ausarbeiten der Hausaufgaben etc. Dass die begabten Abituranstrebenden Schüler ihre Hilfe bisher nicht in Anspruch genommen haben stimmt sie offenkundig missmutig. Das zeichnet sich unter Anderem dadurch aus, dass sie ihre überschaubaren Aufgaben mit verbissener Gewissheit erfüllt und verfolgt.