Jugendchor der Landesschule Pforta: Unterschied zwischen den Versionen

Aus pforta-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Repertoire und Konzerte)
K (Repertoire und Konzerte: Locus Iste Link repariert)
 
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
=Repertoire und Konzerte=
 
=Repertoire und Konzerte=
Das Repertoire des Jugendchores ist sehr groß. Jedes Jahr gibt der Chor mehrere Konzerte, darunter mehrere an der Landesschule selbst, wie beispielsweise die [[Weihnachtskonzerte]] und das Kreuzgangkonzert zum [[Schulfest]]. Zum regelmäßig wiederholten Repertoire zählen unter anderem bekannte Weihnachtslieder, wie „Machet die Tore weit" oder "Ein Kind geborn' zu Bethlehem" aber auch das bekannte [[„Locus Iste“]]. Neben den Konzerten innerhalb der Mauern der Landesschule wird der Jugenchor regelmäßig zu weiteren Konzerten aller Art eingeladen. Zur Weihnachtszeit ist der Chor ein beliebter Gast in sowohl kirchlichen- als auch in nichtkirchlichen Einrichtungen.
+
Das Repertoire des Jugendchores ist sehr groß. Jedes Jahr gibt der Chor mehrere Konzerte, darunter mehrere an der Landesschule selbst, wie beispielsweise die [[Weihnachtskonzerte]] und das Kreuzgangkonzert zum [[Schulfest]]. Zum regelmäßig wiederholten Repertoire zählen unter anderem bekannte Weihnachtslieder, wie „Machet die Tore weit" oder "Ein Kind geborn' zu Bethlehem" aber auch das bekannte [[Locus Iste|„Locus Iste“]]. Neben den Konzerten innerhalb der Mauern der Landesschule wird der Jugenchor regelmäßig zu weiteren Konzerten aller Art eingeladen. Zur Weihnachtszeit ist der Chor ein beliebter Gast in sowohl kirchlichen- als auch in nichtkirchlichen Einrichtungen.
  
 
=Preise und Auszeichnungen=
 
=Preise und Auszeichnungen=

Aktuelle Version vom 3. Oktober 2018, 09:10 Uhr

Der Jugendchor der Landesschule Pforta ist ein gemischter Chor an welchem alle Musikschüler der Klassen 11 und 12 sowie die männlichen Musiker der Klassenstufen 9 und 10 teilnehmen. Zusätzlich können sich auch musikinteressierte Schülerinnen und Schüler anderer Zweige am Chor mitwirken.

Aufstellung[Bearbeiten]

Aktuell singen ca 60 Choristen der Landesschule im Jugendchor. Regulär singen sie Chorsätze im vier bis sechsstimmigen Satz, wie etwa das Abendlied von Josef Rheinberger. Neben der vollen Besetzung singt gegebenenfalls eine Kammerbesetzung des Chores, welche meist aus den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 12 besteht. Aktuell übernimmt die Chorleitung Kerstin Lachmann, doch hat jede Stimmgruppe zudem mindestens einen von ihm ernannten sogenannten Stimmführer der die Abstimmung zwischen Choristen und Chorleiter koordiniert, auch wird jährlich ein Chorsprecher gewählt, der als Bindeglied zwischen Choristen und Chorleiter fungieren soll. Gemeinsam bildet die Chorleitung das Chor-Aktiv, welches gemeinschaftlich demokratisch verschiedene Ideen des Chores auswertet und neue Perspektiven diskutiert.

Repertoire und Konzerte[Bearbeiten]

Das Repertoire des Jugendchores ist sehr groß. Jedes Jahr gibt der Chor mehrere Konzerte, darunter mehrere an der Landesschule selbst, wie beispielsweise die Weihnachtskonzerte und das Kreuzgangkonzert zum Schulfest. Zum regelmäßig wiederholten Repertoire zählen unter anderem bekannte Weihnachtslieder, wie „Machet die Tore weit" oder "Ein Kind geborn' zu Bethlehem" aber auch das bekannte „Locus Iste“. Neben den Konzerten innerhalb der Mauern der Landesschule wird der Jugenchor regelmäßig zu weiteren Konzerten aller Art eingeladen. Zur Weihnachtszeit ist der Chor ein beliebter Gast in sowohl kirchlichen- als auch in nichtkirchlichen Einrichtungen.

Preise und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Abschnitt unvollständig
Der Abschnitt Preise und Auszeichnungen ist unvollständig. Es fehlt an folgenden Punkten:
  • Jahreszahlen
  • eventuell weitere Preise
  • 1. Preis beim Bundeschorwettbewerb (!Jahr fehlt)
  • 2. Preis beim Bundeschorwettbewerb (!Jahr fehlt)
  • 3. Preis beim Bundeschorwettbewerb 2018
  • 1. Preis in der Kategorie Jugendchöre des Concorso Corale Internazionale in Riva del Garda 2016