Bearbeiten von „Landesschule Pforta“

Wechseln zu: Navigation, Suche

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird öffentlich sichtbar, falls du Bearbeitungen durchführst. Sofern du dich anmeldest oder ein Benutzerkonto erstellst, werden deine Bearbeitungen zusammen mit anderen Beiträgen deinem Benutzernamen zugeordnet.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
{{Institution
 
|PHOTO=Schulgebäude.jpg
 
|NAME=Landesschule Pforta
 
|KURZNAME=Pforte
 
|GEGRÜNDET=1543
 
|GESCHLOSSEN=noch immer aktiv
 
|SCHÜLERLAUBT=ja
 
|LEHRERLAUBT=ja
 
|TOURISTENERLAUBT=nicht im Schulbereich
 
|SCHÜLER=ca 270
 
|LEHRER=ca 45
 
}}
 
 
 
Die Landesschule Pforta ist ein Internatsgymnasium zur Begabtenförderung im Süden von Sachsen-Anhalt in der Nähe von Naumburg. Gegründet im Jahr 1543 zählt sie heute als einer der ältesten Bildungseinrichtungen der Region. Das Gelände, auf welchem sich die Schule befindet war ehemals ein Kloster der Zisterzienser. Die kulturelle Aufgabe des Ortes wird von der Schule weiter getragen. In drei Zweigen, dem musischen, dem naturwissenschaftlichen und dem sprachlichen Zweig lernen hier Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 9, sofern sie sich zuvor einer Aufnahmeprüfung unterzogen und diese bestanden haben.  
 
Die Landesschule Pforta ist ein Internatsgymnasium zur Begabtenförderung im Süden von Sachsen-Anhalt in der Nähe von Naumburg. Gegründet im Jahr 1543 zählt sie heute als einer der ältesten Bildungseinrichtungen der Region. Das Gelände, auf welchem sich die Schule befindet war ehemals ein Kloster der Zisterzienser. Die kulturelle Aufgabe des Ortes wird von der Schule weiter getragen. In drei Zweigen, dem musischen, dem naturwissenschaftlichen und dem sprachlichen Zweig lernen hier Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 9, sofern sie sich zuvor einer Aufnahmeprüfung unterzogen und diese bestanden haben.  
  

Bitte beachte, dass alle Beiträge zu pforta-wiki von anderen Mitwirkenden bearbeitet, geändert oder gelöscht werden können. Reiche hier keine Texte ein, falls du nicht willst, dass diese ohne Einschränkung geändert werden können.

Du bestätigst hiermit auch, dass du diese Texte selbst geschrieben hast oder diese von einer gemeinfreien Quelle kopiert hast (weitere Einzelheiten unter pforta-wiki:Urheberrechte). ÜBERTRAGE OHNE GENEHMIGUNG KEINE URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZTEN INHALTE!

Abbrechen Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)

Folgende Vorlagen werden auf dieser Seite verwendet: